3. Platz
Ausschnitt aus dem Video

Otto macht Projekt

Eisenhüttenstadt, Brandenburg
In ihrem Film "Otto macht Projekt" geht die Gruppe der Frage nach, wie sich ihr Heimatort Eisenhüttenstadt nach dem Mauerfall verändert hat.
3. Platz
Blick auf das Kunstwerk

Kunst – Und sie dreht sich doch

Lübeck, Schleswig-Holstein
Das Kunstprojekt greift die zentrale Frage auf: Was veränderte sich in der Heimatregion mit dem Fall der Mauer? Wo ist die Transformation dort konkret sichtbar?
3. Platz
Zwei Jugendliche im Garten

Von der Verfolgten zur Gestalterin

Königsee, Thüringen
Der Podcast liefert einen persönliche Einblick der Zeitzeugin Gabriele Stötzer vom Tag der Besetzung der Stasi-Zentrale in Erfurt. am 4. Dezember 1989.
3. Platz
Sportkarrieren in der Umbruchszeit

Sportkarrieren in der Umbruchszeit

Rutesheim, Baden-Württemberg
Das Magazin behandelt anhand des Lebens der Leichtathletin Heike Drechsler die Auswirkungen der Transformationszeit auf den Sport und die Folgen von Doping in der DDR.
3. Platz
Weg

Mein Weg in der deutschen Einheit – Erfahrungen nach dem Mauerfall

Kamen, Nordrhein-Westfahlen
Welche Erfahrungen mit Rassismus und Rechtsextremismus machten Menschen mit Migrationshintergrund in der Bundesrepublik nach dem Mauerfall?
3. Platz
Das Tagebuch von Melody

Tagebuch der Umbruchszeit – Melody

Nordhorn, Niedersachsen
Der Tagebuch-Beitrag der Jugendlichen widmet sich der Frage, wie sich der Systemwechsel und Umbruch 1990 auf das Leben von Frauen aus der ehemaligen DDR ausgewirkt hat.
3. Platz
Auschnitt aus dem Filmprojekt

Freiheit nach der DDR

Edewecht, Niedersachsen
Der Stop-Motion-Film thematisiert die Reisefreiheit der Bürger/-innen in Ostdeutschland vor und nach dem Mauerfall.
3. Platz
Bild von 2 Jugendlichen

„1990“

Königsfeld, Baden-Württemberg
Der Song-Beitrag „1990“ spürt der Freude, Aufbruchsstimmung aber auch Überforderung und Sorge der unmittelbaren Zeit nach dem Mauerfall nach.
Skip to content