zurück zur Projekt-Übersicht

Das SERO-System

Schüler und Schülerin

Das SERO-System – verpasste Chance der Integration?

Alter: 16-17 Jahre | Format: Text | Elisabeth-von-Thadden-Schule | Heidelberg, Baden-Württemberg

 

Thema

Die Facharbeit beschäftigt sich mit dem Abfallsystem der DDR und dem Umgang damit im wiedervereinigten Deutschland. Ausschlaggebend war die Frage „Das SERO-System – verpasste Chance der Integration?“. Die beiden Schüler gehen in ihrem Text auf die Vorteile des SERO-Systems während des Bestehens der DDR ein und blicken später auf dessen Ende im Zuge der Privatisierung des Abfallsektors während der deutschen Wiedervereinigung. Dabei werfen sie einen Blick auf die Adaptivität des SERO-Systems an das marktwirtschaftliche System und schlagen eine Brücke zur heutigen Abfallwirtschaft.

 

Umsetzung

Auf 25 gut recherchierten Seiten illustrieren die Jugendlichen deutlich die Funktion und Abhängigkeiten des SERO-Systems in der DDR und arbeiten einen deutlichen Gegenwartsbezug heraus.

Skip to content