Preisträgerprojekte 2021/2022

Am Jugendwettbewerb „Umbruchszeiten. Deutschland im Wandel seit der Einheit“ haben 2020/2021 zum Thema „Jungsein“ insgesamt 152 Gruppen teilgenommen. Dahinter verbergen sich fast 750 Schülerinnen und Schüler. Die Jury hatte es bei der Auswahl der Preisträgerprojekte nicht leicht, aber nun stehen die 31 Gewinner-Gruppen fest, deren Beiträge wunderbar recherchiert und aufbereitet wurden. Wer von diesen Gruppen die sieben Hauptpreise (drei erste Preise und vier zweite Preise) abräumen wird, bleibt noch bis zur Preisverleihung am 20. Juni 2022 in Berlin geheim.

Viel Vergnügen beim Durchstöbern der spannenden Beiträge.

3. Platz
Rechtsextremismus damals und heute

Rechtsextremismus damals und heute

Berlin
Die Entwicklung des Rechtsextremismus in der Transformationszeit und heute werden in diesem Video in den Blick genommen.
1. Platz
Wiederbegegnung nach 23 Jahren

Wiederbegegnung nach 23 Jahren

Geisenheim, Hessen
Am Beispiel verschiedener Jugend-Subkulturen zeigt das Theaterstück, wie es war, als junger Mensch das Ende der DDR und die Umbruchszeiten zu erleben.
3. Platz
Gleichstellung der Frauen in der DDR

Gleichstellung der Frauen in der DDR

Straubing, Bayern
Zeitzeuginnen berichten, welchen Veränderungen der Mauerfall für sie als Frauen mit sich brachte.
3. Platz
Jugendkulturen im Umbruch

Jugendkulturen im Umbruch

Falkenberg/Elster, Brandenburg
Auf dieser Website finden sich spannende Zeitzeugeninterviews, Comics, Videos und ein Podcast.
1. Platz
Fürs Leben gelernt?

Fürs Leben gelernt?

Michelstadt, Hessen
Diese Website gibt umfangreiche Einblicke in den Schullalltag der DDR kurz vor und nach 1989.
2. Platz
Sandmann, lieber Sandmann…

Sandmann, lieber Sandmann…

Altenholz, Schleswig-Holstein
Warum gibt es den Sandmann aus der DDR heute noch?
2. Platz
Erinnerungen an Hoyerswerda 1991

Erinnerungen an Hoyerswerda 1991

Hoyerswerda, Sachsen
Im Jahr 1991 lenkten rassistische Ausschreitungen bundesweit den Blick auf die Stadt Hoyerswerda in Sachsen.
3. Platz
Jungsein im geteilten Berlin

Jungsein im geteilten Berlin

Altenholz, Schleswig-Holstein
Wie veränderte sich das Leben einer Berliner Schülerin durch den Mauerfall?